Aktuelles


 

15. März: Geseker Ausbildungsbörse

 

Am Mittwoch, 15. März 2017 von 18.00 bis 19.30 Uhr findet im Foyer des Gymnasium Antonianum Geseke die 19. Geseker Ausbildungsbörse statt. Wir sind auch mit einem Stand vertreten und bieten zum 1. August 2017 einen Ausbildunsplatz zum/zur Landwirt/-in an!

 

3. Februar: Beginn der Gülledüngung

 

Zum Monatsanfang ist die winterliche Sperrfrist zur Ausbringung von Gülle auf den Feldern abgelaufen. Sobald es Boden und Witterung zulassen, werden wir also mit dem Güllefass beginnen, unsere Pflanzen zu düngen.

 

1. Januar: Frohes neues Jahr!

 

Wir wünschen allen Besuchern ein frohes Neues und viel Erfolg und Gesundheit im kommenden Jahr!

 

22. November: Wintervorbereitungen

 

Auf den Feldern ist inzwischen fast alles erledigt, es werden noch die Zuckerrüben geerntet und etwas Weizen gesät. Ansonsten laufen derzeit schon die Vorbereitungen für den Winter, das heißt Maschinen und Gebäude säubern und auf Frost vorbereiten. Im Schweinestall hatten wir ein sog. QS-Audit (Qualität+Sicherheit), bei dem unserer Tierhaltung ein bestimmter Qualitätsstandard bescheinigt wurde.

 

31. Oktober: Möhrenernte und Weizenaussaat

 

Seit heute ist auf unseren Feldern in Ehringhausen die Möhrenernte im Gange. Eine spezielle Erntemaschine zieht die Möhren am Grün aus den Erddämmen und verlädt sie direkt in Holzkisten. Auf dem Vorplatz unserer Kartoffelhalle zwischen Ehringhausen und Störmede werden diese dann auf LKWs verladen. Die Karotten kommen dann in ein Kühlhaus in der Nähe von Borken an der holländischen Grenze, wo sie bis ins nächste Jahr hinein gelagert werden können. Verkauft werden alle Möhren schließlich in 1 kg-Schalen in vielen verschiedenen Supermärkten.

Parallel zur Möhrenernte wird derzeit auch der Weizen ausgesät, den wir im Sommer des kommenden Jahres ernten wollen. Viel zu tun also im Moment.

 

20. Oktober: Kartoffelernte hat begonnen

 

Für uns hat die diesjährige Kartoffelernte begonnen und der Regen hat dabei sehr gut getan. Die Erntebedingungen sind jetzt deutlich besser, da der Boden nicht mehr so extrem trocken ist. Wir werden unsere Pommeskartoffeln zunächst in die Kartoffelhalle zwischen Ehringhausen und Störmede einlagern und erst im nächsten Frühjahr/Sommer an die weiterverarbeitenden Betriebe liefern.

 

 

12. Oktober: Getreide ausgesät, Kartoffelernte stockt

 

Zum Ende der letzten Woche haben wir die Aussaat von Gerste und Triticale (Kreuzung aus Weizen und Roggen) für das Erntejahr 2017 begonnen und inzwischen beendet. Vor dem Winter keimen die Getreidepflanzen jetzt noch und wachsen etwa so lange, bis der Boden flächig bedeckt ist. Die Kartoffelernte ist aufgrund der Trockenheit im Boden jedoch ins Stocken geraten, da die Erdäpfel bei zu trockener Erde nicht geerntet werden können. Wir warten auf Regen...

 

4. Oktober: CCM-Ernte läuft

 

Heute werden unsere letzten Maispflanzen geerntet. Als sog. CCM (Corn-Cob-Mix/"Körner-Spindel-Gemisch") wird es fein vermahlen für die Schweine als Futtermittel eingelagert.

 

24. September: Silomais-Ernte läuft

 

In vollem Gange ist derzeit die Ernte unserer Flächen mit Silomais. Wir benötigen den Mais für die Stromerzeugung in unserer Biogasanlage. Vielen Dank an die Firma LCH Luftaufnahmen für die tollen Videoaufnahmen der Ernteabläufe!

 

17. September: Zwischenfrüchte ausgesät

 

Die Aussaat der Zwischenfrüchte ist abgeschlossen und jetzt laufen die Vorbereitungen für die anstehende Silomais-Ernte.

 

25. August: Hitzewelle

 

Derzeit beschäftigt uns vor allem die anhaltende Hitze, die den Schweinen und den Biogas-Motoren ordentlich zu schaffen macht. Alle Kühlvorrichtungen laufen derzeit auf Hochtouren, damit es den Tieren nicht zu heiß wird!

 

18. August: Luftaufnahmen

 

Heute hat die Firma LCH Luftaufnahmen mit ihrer Drohne beeindruckende Luftbilder unseres Hofes in Geseke geschossen. Wir bedanken uns für die genialen Fotos!

 

12. August: Auch der Weizen ist abgeerntet

 

Nachdem schon die Triticale vor einigen Tagen endgültig eingefahren werden konnte, haben wir heute die letzten Felder mit Weizen und auch Ackerbohnen dreschen können. Erntedank!

 

13. Juli: Ernte der Gerste abgeschlossen

 

In den letzten Tagen konnten wir bei bestem Erntewetter unsere gesamten Flächen mit Gerste dreschen und einlagern. Als Nächstes wird die Triticale (Kreuzung aus Weizen und Roggen) reif und anschließend der Weizen. Hoffentlich spielt das Wetter dann bei der Ernte wieder so gut mit!

So finden Sie uns.

Lehmenkühler Rotgeri GbR

Hölter Weg 59

59590 Geseke

 

Tel.: 0160/92515907

Mail: info@lr-gbr.de

Wir sind Mitglied im Erzeugerring Westfalen e. V.